Jugend entscheidet

Bei diesem Projekt können sich Jugendliche in Bad Hindelang im Alter zwischen 12 und 15 Jahren für ihre Anliegen und Wünschen in der Gemeinde engagieren und diese aktiv mitgestalten.

Dein Dorf - Deine Entscheidung. Unter diesem Motto steht das Projekt "Jugend entscheidet", bei dem sich Jugendliche in Bad Hindelang im Alter zwischen 12 und 15 für ihre Anliegen und Wünsche in der Gemeinde engagieren und diese aktiv mitgestalten können. Dein Fahrplan für "Jugend entscheidet"

10. Mai bis 31. Mai 2021

Die digitale Dorfrallye

Das Projekt "Jugend entscheidet" ist gestartet und unsere digitale Dorfrallye war ein voller Erfolg!
Wir haben von unseren Jugenlichen durch die Dorfrallye bereits tolle Rückmeldungen zu verschiedenen Themen in unserer Gemeinde erhalten.

Eine Auswertung der Ergebnisse der Dorfrally findest Du hier.

Außerdem NEU ab 10. Mai: Unser Insta Spot an der Bergstation der Hornbahn. Ein Muss für jeden, der gerne coole Fotos macht!

21. Juni 2021

Die digitale Auftaktveranstaltung

Hier erfährst Du alles über die Idee von "Jugend entscheidet" und warum es sich lohnt mitzumachen. Wenn Du Dich bei "Jugend entscheidet" angemeldet hast, erhältst Du einen link für das große Zoom Meeting. Hier triffst Du alle, die sich gemeinsam auf den Weg zu mehr Jugendbeteiligung in unserer Gemeinde machen.

10. Juli 2021

Der Themenwahltag

Gemeinsam mit der Organisation "Politik zum Anfassen e.V." veranstalten wir den Themenwahltag. Jetzt wird es spannend. Ihr diskutiert über Eure Vorschläge, was Ihr in Bad Hindelang verändern und gestalten möchtet und wählt dann Eure Projektidee, die Ihr umsetzen wollt.

Herbst 2021

Bei einer Gemeinderatssitzung dürft Ihr mit dem Gemeinderat über Eure Ideen diskutieren und Euch für ein Projekt entscheiden, das dann auch umgesetzt wird.

Unabgängig davon, ob Du an der Dorfrallye teilgenommen hast, kannst Du dich in der Tourist Info in Hindelang oder Oberjoch für "Jugend entscheidet" anmelden.
Wir wünschen uns eine Beteiligung der Jugendlichen für die Zukunft von Bad Hindelang. Du auch?

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.