Familienhelfer in Bad Hindelang

Wer Unterstützung im Haushalt oder Alltag bzw. rund um Haus und Garten benötigt, eine Kinderbetreuung sucht oder als pflegender Angehöriger Entlastung braucht, kann diese kostenlos und einfach finden und darüber hinaus von hohen Zuschüssen profitieren.

Unter http://www.helpling.de/ kann ganz einfach und völlig kostenlos angegeben werden, welche Unterstützung rund um Haus und Garten zu welchem Zeitpunkt benötigt wird.

Benötigt man familienunterstützende Leistungen, findet man Informationen und Adressen unter http://www.oberallgaeu.org/jugend_familie_soziales/.

Was die Wenigsten wissen: Wer zuhause einen Angehörigen pflegt und einen kurzfristigen Ersatz oder einfach mal eine Auszeit um Kraft zu tanken braucht, der kann hierfür zusätzlich zum Pflegegeld einen Zuschuss in Höhe von bis zu 1.612,00 € im Jahr erhalten. Dazu gibt es auch noch kostenlose Pflegehilfsmittel. Häufig werden die Kosten für eine Familien- und Haushaltshilfe auch von der Krankenkasse oder der Unfallversicherung übernommen, z. B. dann, wenn eine Mutter krank ist und ihren Haushalt nicht versorgen kann.

Wichtige Informationen sind unter https://www.familienratgeber.de/ aufgeführt.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.