Sprungziele

Stadtradeln 2024: Jetzt anmelden!

  • Landratsamt

Zum sechsten Mal ist der Landkreis Oberallgäu bei der Kampagne für mehr Klimaschutz und Radverkehr dabei! Geradelt wird vom 19. Juni bis zum 09. Juli 2024

Das Stadtradeln im Oberallgäu geht in die nächste Runde. In diesem Jahr ist der Landkreis Oberallgäu vom 19. Juni bis zum 9. Juli beim der Kampagne „Stadtradeln“ mit dabei.
Alle radelbegeisterten Oberallgäuerinnen und Oberallgäuer – und die, die es werden wollen – können jetzt schon Teams bilden und sich auf der Stadtradeln-Plattform registrieren (www.stadtradeln.de/landkreisoberallgaeu).

„Das Stadtradeln bietet wieder eine tolle Gelegenheit für alle Menschen in unserem Landkreis, Alltagswege verstärkt mit dem Fahrrad anstatt dem Auto zurück zu legen. Auf diese Weise trägt jede Person innerhalb
der Gemeinschaft nicht nur zum Klimaschutz bei, sondern fördert auch ihre eigene Gesundheit und das Lebensglück“, so Landrätin Indra Baier-Müller.

Beim Stadtradeln tritt der Landkreis Oberallgäu deutschlandweit mit allen anderen teilnehmenden Städten und Landkreisen in einen spielerischen Wettbewerb um die meisten registrierten Fahrrad-Kilometer. Doch viel wichtiger als die Platzierung ist es, möglichst viele Menschen für das Fahrrad als Alltagsverkehrsmittel zu begeistern und den Stellenwert des Fahrrads im Mobilitätsgeschehen zu erhöhen. Darum sind alle Oberallgäuer Kommunen, Schulen, Vereine, Unternehmen und Organisationen herzlich eingeladen Teams zu bilden und die in den drei Stadtradeln-Wochen zurückgelegten Kilometer auf der Stadtradeln-Plattform
für das Team und den Landkreis zu registrieren. Das Stadtradeln bietet auch eine tolle Gelegenheit für interne Wettbewerbe um klimafreundliche Mobilität im Betrieb oder der Verwaltung.

Herzliche Einladung zur Teilnahme ergeht auch zur diesjährigen gemeinsamen Stadtradeln-Fahrradtour des Landkreises Oberallgäu, der Stadt Kempten sowie der Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten. Am Sonntag, 30.06.2024 heißt es "Stadtradeln aufs Land"! Mit Start- und Zielpunkt in Sonthofen werden auf einer ca. 30 km langen Tour ins Ostrachtal nach Hinterstein Partnerbetriebe der Öko-Modellregion besucht.

Alle Informationen zum Stadtradeln 2024, dem "Stadtradeln aufs Land" und zu weiteren begleitenden Aktionen finden Sie auf www.allgaeu-klimaschutz.de/stadtradeln

Weitere Infos und Kontakt: Koordinationsstelle Klimaschutz im Landratsamt Oberallgäu: klimaschutz@lra-oa.bayern.de, Tel.: 08321/612-743

Alle Nachrichten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.